CM-KR 580 CLAUDE BERNARD PA,F 1950/55

#1 von Gast , 07.09.2016 11:04

[[File:IMG_1465.JPG|none|auto]][[File:IMG_1465.JPG|none|auto]][[File:IMG_1465.JPG|none|auto]]Reederei CHARGEURS REUNIS,Le Havre
Bauwerft : A.et.Ch.de la Looire St.Nazaire
12021 BRT /163,4x19,6m / Sulzer-Diesel:Constr,mec / 12000 PSe / 2 Schrauben / 17 ,max 19 Kn.
Passagiere : 94 I Klasse. 230 II Klasse

1948 1 Okt. Der vorgesehne Stapellauf wird wegen eines Steiks verschoben.
31. OKT. Stapellauf.
1950 Als CLAUDE BERNARD in Dienst gestellt
18 März Jungfernreise Le Havre-Boenos Aires.Danach Hamburg-Buenos Aires-Dienst.
1955 : Umbau des Vorschiffes.

1962 7 Aug. Übernahme durch den VEB Deutsche Seederei ,Rostock . Umbenannt J:G:FICHTE;
Der Liner wird nicht mehr als Passagierschiff eingesetzt,sondern dient der Reederei als Ausbildungsschiff 11 942 BRT.
Etliche Bordplätze belegte die Seefahrtschule Wustrow mit Studenten für die praxisnahe Ausbildung.
Der Bevölkerung wurde das Schiff bekannt, als das Fernsehen der DDR im Sommer 1974 auf der J.G. FICHTE die TV-Serie
" ZUR SEE" ( Neun Teil ) drehte. 1.1. 1974 übertragen auf den VEB Deutfracht/ Seereederei ,Rostock .
9.7. 1979 außer Dienst und zum Verkauf angeboten,in Rostock-überseehafen als SUNRISE an Estrella Christal Navigation
S.A: Panama ( PAN ),Mgrs. Aton ltd,Piräus,übergeben
5.8. 1979 ab Hamburg mit Schrott nach Tawan .
1980 umbenannt in SUNRISE IV 31.8. 1980 an COLOBO und unter Ceylon -Flagge aufgelegt.
1981 umbenannt in PEGANCIA . 28,4.1981 ab colombo als Anhang des Bergungsschleppers. HUDSON nach Gadani Beach zum
Abbruch ,Ankunft dort am 24,5.1081

CM-KR 95 J.G. FICHTE erschienen



zuletzt bearbeitet 07.09.2016 15:47 | Top

   

CM-P 78 EUROPA HILFSFLUGZEUGTRÄGER FOTO
NEUHEITEN SEPTEMBER 2016

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen