Shapeways

RE: Europa dt. Trägerprojekt

 von proflutz , 22.06.2017 16:34

Hier jetzt fertig gepönt, mit Navis-Masten und Wasserpass versehen: Trägerprojekt Umbau Europa der Kriegsmarine von Shapeways/Tiny Thingamanjigsin 1/1250 und WSF-Qualität.



Hier die Flakplattformen an der Backbordseite des Schornsteins.

Hier vor vorn, damit man die Wülste sieht.

Modellkritik: Wieder beste WSF-Qualität, die m. E. FAST an die Detasillierung älterer Neptun-Modelle heranreicht. Bulleyes, 3/4 plastische Boote, Kran, Katapultanlage - alles vorhanden. Rohre schwerer Flak zusammen und mit dem Deck bzw.Turmdecken davor verbunden dargestellt, Rohre kleiner Flak fehlend/angedeutet.Sehr schöneTorpedowülste in achterem Gürtelpanzer übergehend dargestellt. Schöner Trick des Designers: Die Plattformen unter dem Flugdeck vorn und achter, die man mit dem feinsten Pinsel von aussen nicht erreicht, sind durch Schlitze in der Innenseite des Rumpfes dem Pinsel zugänglich gemacht, ohne dass diese beim stehenden Modell sichtbar sind. Die Europa als Träger gibt es auch als Fertigmodell aus Metall von Carlo Marquardt (CM-P, s .a. letzter HR). Gemeinsam mit de Grasse und Elbe von Shapeways und Weser von Neptun sind alle Träger-Umbauprojekte der KM im Massstab vorhanden.


proflutz
Kapitän
Beiträge: 1.184
Registriert am: 09.08.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Europa dt. Trägerprojekt proflutz 28.05.2017
RE: Europa dt. Trägerprojekt proflutz 17.06.2017
RE: Europa dt. Trägerprojekt proflutz 22.06.2017
RE: Europa dt. Trägerprojekt Stephan 22.06.2017
RE: Europa dt. Trägerprojekt proflutz 22.06.2017
RE: Europa dt. Trägerprojekt MartinC 23.06.2017
RE: Europa dt. Trägerprojekt proflutz 23.06.2017
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen