Shapeways

RE: Bearbeitungsbeschreibung des Geleiters IJN Ioshima 1944 von Shapeways

 von MoM , 22.12.2016 17:38

:-)
Hab ich auch nicht als Kritik aufgefasst, wollte nur erklären, das insbesondere dem WSF Material Grenzen gesetzt sind und man mit FUD einfach bessere Ergebnisse bekommt. Und wie gesagt, es ist ein aus 1/2400 hoch skaliertes Modell, das gehobenen Ansprüchen einfach nicht gerecht werden kann. Ich selbst bin immer froh, wenn ich eine Lücke in "meinem" Maßstab füllen kann und da bietet sich die Shapeways Druckmöglichkeit einfach an.

Frohe Feiertage

Stephan von MoM

MoM

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz