Shapeways

RE: Bearbeitungsbeschreibung des Geleiters IJN Ioshima 1944 von Shapeways

 von MoM , 22.12.2016 15:42

Hallo Stefan,

da es nur eine Yasoshima / Ioshima von Shapeways in 1/1250 gibt, bin ich sicher, das die von mir (Masters of Military) ist. Das Material ist White Strong Flexible und wie schon festgestellt ein Horror zu bearbeiten. Es handelt sich hierbei um ein vom 1/2400 hochskalliertes Modell, daher die recht überschaubare Detaillierung. Aber die meisten Kunden möchten aus Kostengründen das WSF Material. Ich bevorzuge hingegen Frosted Ultra Detail, da kommen die Details viel besser heraus und auch die Bearbeitung ist sehr leicht möglich. Kosten sind leider um ein mehrfaches höher. Die von mir angebotene Edgar Quinet ist für 1/1250 optimiert mit entsprechen feinen Details.
Anbei noch ein Bild der Ioshima auf welchem die an sich vorhanden und durch den WSF Druck verloren gegangenen Details (Bulleyes) zu erkennen sind.
Ansonsten stehe ich gerne für weitere Fragen und Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.



Stephan von MoM

MoM

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz