Sammlerszene Deutschland

Berliner Sammlertreffen

 von HMS Searcher D.02 , 11.09.2015 11:35

Zum Treffen am 8.9.2015 fanden sich 10 Teilnehmer ein. Herr Gnewuch (Collectio Navalis) versorgte uns wie immer zuverlässig mit neuer Literatur und neuen Modellen. Die neu erschienen Calypso von Neptun glänzte noch durch Abwesenheit. Herr Stroschen zeigte die von ihm wundervoll aufgeriggte und bemalte Askold von Mercator (eine spätere Ausführung). In diesem Zustand war der Kreuzer eine Augenweide. Das konnte man auch von der Navarin (ebenfalls Mercator) sagen, die Herr Rienau bemalt, aufgeriggt und mit Flaggen versehen hatte.
Eine längere Diskussion gab es um das Albatros-Modell des US Tankers Ohio (wegen des Pedestal-Konvois nach Malta ein wichtiges Modell) Herr Thomaier hatte sowohl das Albatros-Modell als auch dasjenige von Grzybowski mitgebracht. Die Längendifferenz ist ganz erheblich. Das gleiche kann man von den Angaben in der Literatur sagen, die Herr Thomaier peinlich genau darstellte. "Also wie jetzt?" so fragt man sich, zumal Herr Ohm in seiner Bildergalerie auf Picasa ja schon auf dies Problem hingewiesen hat.
So war es insgesamt wieder ein interessanter Abend.
Niels Neelsen

HMS Searcher D.02

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Berliner Sammlertreffen HMS Searcher D.02 11.09.2015 11:35
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz