Sammlerszene Deutschland

neues (altes) Schaufenster....Elektro Schalt

 von Norbert Bröcher , 24.05.2018 12:37

moin moin,

auf unserer Kümo-Pfingsttour (Greundiek, Iris Jörg, Wischhafener Küstenschiffahrts-Museum)
haben wir auf dem Rückweg auch Elektro-Schalt in Cuxhaven einen Besuch abgestattet....Mir war zu
Gehör gekommen, dass dieses Geschäft, das vor Jahren noch regelmäßig 1250er Miniaturen angeboten
hatte, seit einigen Jahren allerdings nur noch Abverkauf des Bestandes machte, wohl immer noch ein
"stiller Geheimtipp" für 1250 Sammler sein könnte.... Dort angekommen und mit den starken "Argumenten" der
neuen RJ Modelle "Helgoland" "Halunder Jet" ( im Laden noch unbekannt) und unterstützt mit den
Pharos "Oldies" "Kugelbake", "Elbe 1" oder Leuchtturm "ALte Liebe" scheint uns eine Wiederbelebung des
Interesses der Ladenbesitzer gelungen zu sein, jedenfalls verblieben unsere Muster dort.....
Es wurde auch angedacht, im Eingangsbereich das seitliche Schaufenster wieder mit 1250er Miniaturen
zu bestücken (wie schon vor Jahren). Offenbar liegt das Hauptinteresse auf "vor Ort" greifbaren und bekannten Schiffen.
Natürlich bedarf es auch einer Unterstützung durch die anderen Hersteller, um ein attraktives Angebot präsentieren zu können.
Vielleicht können interessierte Sammler ihren nächsten Besuch an der Küste/in Cuxhaven mit einem Besuch
bei Elektro Schalt in der Schillerstraße 60 und einem dort erstandenen Modell "krönen". Ich meine ein
Schaufenster mehr käme dem gesamten 1250 Bereich zu Gute......

solong Norbert


Norbert Bröcher
Kapitän
Beiträge: 138
Registriert am: 01.08.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
neues (altes) Schaufenster....Elektro Schalt Norbert Bröcher 24.05.2018
RE: neues (altes) Schaufenster....Elektro Schalt proflutz 24.05.2018
RE: neues (altes) Schaufenster....Elektro Schalt Jan Cux 24.05.2018
RE: neues (altes) Schaufenster....Elektro Schalt Chief Mathias 24.05.2018
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz