Umbauten

Umbau des Neptun Modells 1541 italienischer Leichter Kreuzer E.d.Savoia in Duca D’Aosta

 von Andreas Harnack , 21.09.2014 13:38

Umbau des Neptun Modells 1541 italienischer Leichter Kreuzer E.d.Savoia in Duca D’Aosta

Hallo Sammler,
aus der faszinierenden Buchreihe Orizzonte Mare über die italiensichen Marine des 2. Weltkrieges, hier speziell „Incrociatori Leggeri“ (Leichte Kreuzer), fand ich hervorragende Fotos der Duca D’Aosta bei einem Minenlegeunternehmen im Frühjahr 1941. Skizzen und Tarnanstrichvorlagen sind ebenfalls darin vorhanden, sodass ich mich entschloss, die Duca D’Aosta in dieser Situation darzustellen.

Die Firma Neptun hat das Schwesterschiff Eugenio de Savoia herausgebracht, welche nur minimale Unterschiede zur Duca D’Aosta aufweist.
So lag es nahe, sich in diesem Fall auf Minenausrüstung und Bemalung mit einem Tarnanstrich zu konzentrieren.

Original Neptun Modell 1541:


Umbau in Duca D’Aosta:
zwei zusätzliche Rettungsboote neben den vorderen Geschützen
Wellenbrechen auf dem Hauptdeck rechts und links der Brücke
Aufsetzen eines Wasserflugzeuges (IMAM Ro 43 von Neptun NF-49)
Vier zusätzliche Schlauchboote rechts und links des Hauptmastes
Aufbau der 4 Minenreihen rechts und links der hinteren Geschütze
Bemalung des Modells mit dem Tarnanstrich und Fliegererkennung
Alterung der Anstrichs



Gruß von der südlichen Nordsee
Andreas Harnack

Andreas Harnack
Matrose
Beiträge: 240
Registriert am: 28.08.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Umbau des Neptun Modells 1541 italienischer Leichter Kreuzer E.d.Savoia in Duca D’Aosta Andreas Harnack 21.09.2014
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz