Mare Nostrum

RE: Meeresdioramen für Schiffsmodelle

 von Florian Österreicher , 28.08.2014 16:45

Vielen Dank,

Die Modelle werden in eine entsprechend vorbereitete Aussparung eingesetzt, damit es auch wirklich so wirkt, als würden sie im Wasser fahren, und nicht auf den Wellen aufsitzen. Dabei wird die Form des Rumpfes zuvor auf die Oberfläche übetragen und entsprechend eingearbeitet. Dadurch sitzt das Modell fest und exakt und bleibt dennoch abnehmbar. Diese Technik eignet sich übrigens auch für Vollrumpfmodelle!


Florian Österreicher
Bootsmann
Beiträge: 198
Registriert am: 01.08.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Meeresdioramen für Schiffsmodelle Florian Österreicher 28.08.2014
RE: Meeresdioramen für Schiffsmodelle Ralf 28.08.2014
RE: Meeresdioramen für Schiffsmodelle Florian Österreicher 28.08.2014
RE: Meeresdioramen für Schiffsmodelle Laiva 10.11.2015
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz