Diskussionen

RE: "Gast"-Postings zu Shapeways-Hinweisen

 von Godeke Michels , 15.05.2017 19:57

Moin!
Mir gehen die besonders mutigen Beiträge von Helden, die sich feige hinter der Anonymität "Gest" verstecken, mittlerweile doch gegen den Strich.
Wenn mal schnell einer etwas Sinnvolles beiträgt, ist das ohne Namensnennung ja ok. Wenn diese Anonymität aber dazu ausgenutzt wird, in einer Art und Weise zu verunglimpfen, die man sich namentlich niemals zutrauen würde (offensichtlich, denn sonst würde der ja seinen Namen nennen), dann ist das nicht hinnehmbar.
Für mich selbst kommen Shapeways-Modelle bei den Materialien (und dem zumeist nicht besonderen Detailierungsgrad) derzeit auch gewiss nicht in Frage. Na und? Für andere Sammler aber schon. Das rechtferigt jedenfalls noch lange keine persönlichen Angriffe und anonymen Hetzkampagnen gegen einen Mitsammler.
Das ist NICHT akzeptabel!
Ich bitte daher die Admins, sich nochmals genau zu überlegen, ob Beiträge für Gäste (zumindest zeitweise) nicht mehr zugelassen werden sollten. So wie das hier derzeit abgeht, hielte ich diese Einschränkung für durchaus angezeigt.
Vielen Dank und beste Grüße,
Thorsten F.


Der Jammer mit der Menschheit ist, daß die Narren so selbstsicher sind und die Gescheiten so voller Zweifel. (Bertrand Russel)

Godeke Michels
Steuermann
Beiträge: 336
Registriert am: 04.08.2014

Themen Überblick

 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz