Eine neue Antwort erstellen

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


*Zur Vermeidung von Spam



Im Beitrag anzeigen:

In Antwort auf - neueste Antworten zuerst

#28 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von herbert , 26.07.2020 17:10

Kontakt mit Florian hat gerade eben stattgefunden, in diesem Sinne.....Herbert

#27 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von Florian Österreicher , 26.07.2020 16:02

Lieber Herbert,

Thorsten hat eigentlich schon alles gesagt. Niemanden ärgert eine Ungenauigkeit an einem meiner Modelle mehr als mich selbst. Ich bedaure sehr, dass Du mit deinem Modell nicht zufrieden bist. Ich überprüfe jedes Modell vor dem Einpacken eigentlich sehr genau und achte darauf, dass alles in bester Ordnung ist. Je komplexer ein Modell ist, umso eher übersieht man wohl etwas und das tut mir leid.
Generell bin ich, wie Du der Ansicht, dass ein Modell einen gewissen Qualitätsstandard zu haben hat, egal, wie viel es gekostet hat. Bei mir richtet sich der Preis schließlich nach der Menge der Arbeit, nicht nach der hohen Qualität, auf die ich ohnehin immer Wert lege. Wie Thorsten schon geschrieben hat, tausche ich jedes fehlerhafte Modell sofort aus und biete Ersatz an. Ich werde Dich noch privat kontaktieren, um herauszufinden, welchem Händler ich nun Ersatz leisten sollte, und damit das fragliche Modell repariert werden kann. Warum das falsche Modell geliefert wurde, kann ich leider nicht beurteilen, da die Bestellung nicht direkt platziert wurde.
Grundsätzlich bin ich für jedes konstruktive Feedback und Kritik jeder Art dankbar, würde es in Zukunft aber sehr bevorzugen, wenn dieses über direkte Kanäle ausgetauscht wird.

freundliche Grüße,

Florian Österreicher

#26 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von Godeke Michels , 26.07.2020 09:55

Ohohohohooooo...
"... trotzdem verstehe ich da den Hersteller nicht, der so ein Exemplar zum Verkauf freigibt, in der Hoffnung, das der Sammler darüber hinwegsieht."
Das ist stärker Tobak, das kann nicht unkommentiert bleiben.
Zunächst einmal werden diese Modelle in Handarbeit von Menschen hergestellt. Da KANN nicht alles 100 %ig und auch nicht von Modell zu Modell exakt gleich sein.
Sodann weiß ich aus eigener Erfahrung, daß sich niemand über einen Ausrutscher mehr ärgert, als dieser Hersteller selbst. Und wenn ihm die Sache geschildert wird, wird SOFORT getauscht. Da wird auch gar nicht erst diskutiert, sondern sofort gehandelt!
Ein "gutes" Beispiel dafür, wie sehr man sich mit Annahmen von Motivationen Anderer, deren Einstellungen man nicht kennt, verrennen kann.
Vielleicht das nächste Mal, sofern so etwas überhaupt nochmal vorkommen sollte, ERST beim Händler melden.
Denn für die Beurteilung ist meines Erachtens nicht entscheidend, DAß etwas schief gegangen ist, sondern vielmehr, wie damit UMGEGANGEN WIRD.
Beste Grüße,
Thorsten F

#25 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von herbert , 26.07.2020 08:12

Ich habe gestern eine "MSC Seaview" bekommen! Bestellt hatte ich zwar eine "MSC Seaside", aber egal, die Schiffe sind ja baugleich! Wirklich ein beeindruckendes Modell! Beim genauen Betrachten war dann aber verärgerung angebracht; die im hinteren Teil an Backbord und Steuerbord plazierten Decals (MSC Logo) waren ungenau, schief, angebracht. An Backbordseite, mit viel wohlwollen, noch so gerade eben im akzeptablen Bereich, an Steuerbordseite aber richtig schief! Das fällt dann bei jedem neuen Betrachten sofort ins Auge! Diese Nachlässigkeit ist bei jedem Modell, besonders nicht bei einem so hochbezahlten, zu akzeptieren! Dies ist bestimmt nicht bei jeden ausgelieferten Modell der Fall, da habe ich wohl Pech gehabt; trotzdem verstehe ich da den Hersteller nicht, der so ein Exemplar zum Verkauf freigibt, in der Hoffnung, das der Sammler darüber hinwegsieht! Ich habe meinen Händler sofort diesbezüglich angemailt und er hat versprochen das Modell zu tauschen; er kommt am 5. August zu unserem monatlichen Sammlertreffen nach Travemünde und so komme ich dann vielleicht doch noch zu einer richtig guten "MSC Seaside"

#24 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von Godeke Michels , 25.07.2020 10:18

Moin!
Keine Anwürfe erkennbar. Bestätige off topic, daher nochmal zurück zum Thema.
Ich finde nämlich nicht, daß das ein deutlicher Preisschritt nach oben ist, wenn man dem Preis die erbrachte Leistung entgegen setzt. Nur für sich betrachtet ist es das natürlich, keine Frage. Aber wenn man bedenkt, daß zwei Modelle von größeren Fähren in etwa einen ähnlichen Aufwand bedeuten dürften und zusammen genommen auch ähnlich viel kosten, relativiert sich das wieder.
Allein schon die Balkonreihen!
Zum Glück sammle ich moderne Kreuzfahrtschiffe so gut wie gar nicht, denn das Modell ist den Bildern nach zu urteilen wieder sehr gelungen, finde es auch deutlich besser als die von der "anderen Seite" , womit es ein weiteres Muß wäre. Gut gemacht!
Aber ich bleib lieber bei "2 Fähren statt ein Kreuzfahrtschiff"... ;-)
Beste Grüße und weiterhin viel Freude bei der Herstellung der schönen Modelle wünscht
Thorsten F.

#23 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von proflutz , 24.07.2020 12:35

Welche "Anwürfe" sind denn bitte gemeint?
Ich habe ausdrücklich den Post des Gastes inhaltlich nicht kritisiert.
Im übrigen war mein Posting durchaus als Frage bzw. Hinweis in Richtung Administratoren gedacht.
Aber das wird jetzt zu sehr off topic, dies hier weiter zu diskutieren.

#22 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von Horst S , 24.07.2020 11:04

Hallo,

ich möchte mich zu den Anwürfen von Mitglied "proflutz" kurz äußern!
Was sollen Ihre überflüssigen Einwendungen gegen die Meinungsäußerung des Gastes?

Ich denke, dass es Sache der Verantwortlichen dieses Forums ist, Gästen den richtigen Weg zu erklären!!

Viele Grüße
HorstS

#21 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von Rudolf , 23.07.2020 08:07

Aha, und wofindet man diesen?

#20 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von proflutz , 23.07.2020 07:13

Einfach username und passwort in den passwortverwalter eingeben, und die anmeldung funktioniert automatisch.

#19 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von Rudolf , 22.07.2020 23:30

Wir sollten hier nicht kindisch werden, man vergisst schon mal bei einer spontanen Eingebung das nervige Procedere des anmeldens!
Nun sollte alles klar sein!
MfG
Rudolf

#18 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von proflutz , 22.07.2020 20:59

Ich dachte, das recht von gästen, hier zu schreiben wurde nach amonymen shitstorms früher mal suspendiert.
Der obige post ist natürlich kein solcher.

#17 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von , 22.07.2020 20:41

Indem man sich nicht anmeldet!

#16 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von RG , 22.07.2020 20:22

Wie wird man denn zum "Gast" ?

Der Beitrag selber erscheint mir jeweils nach eigener Vorstellung auslegbar.Auch oK.

#15 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von Rudolf , 22.07.2020 19:59

Ich möchte hier noch einmal auf eine in diesem Forum geäußerte Kritik an dem Modell eingehen, der dunklen Ausführung der "Glasrelings" auf den Oberdecks. Schaut man sich das Original in Perspektiven schräg von vorn oder auch schräg von hinten an, so wirken die "Glasrelings" ähnlich dunkel wie die Fenster der Restaurants in den oberen Decks! Somit ist der Farbton durchaus "richtig" gewählt! Ich zitiere hier einmal den von mir hochgeschätzten ehemaligen HR-Herausgeber Bernd Schwarz: "Es ist für ein Modell wichtiger einen stimmigen Gesamteindruck zu erzielen als den absolut korrekten Farbton zu treffen und das Gefühl zu haben, etwas stimmt an dem Modell nicht."
In diesem Sinne grüßt
Rudolf

#14 RE: MSC SEASIDE - FRS-007 / MSC SEAVIEW - FRS-007a

von proflutz , 22.07.2020 17:17

Ja, ob die Modellvorlagen in den nächsten Jahrzehnten tatsächlich nicht ausgehen, hängt wohl auch mit der Zukunft des Kreuzfahrtgeschäftes mit und nach Corona zusammen. Im Moment sieht das wohl eher mau aus.

Dieses Thema hat mehr als 15 Antworten. Hier geht es zur Vollansicht

Top

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz